UNION PROFESSIONNELLE DES CONSEILLERS EN PREVENTION 

  UPCP

Deutschsprachige Gemeinschaft



BERUFSVERBAND DER GEFAHRENVERHÜTUNGSBERATER


DIE UPCP :


Der Berufsverband der Gefahrenverhütungsberater möchte Arbeitsschützer und Sicherheits- und Gesundheits-Koordinatoren zusammenbringen :


- Gefahrenverhütungsberater für Arbeitssicherheit

- Gefahrenverhütungsberater für Arbeitsmedizin

- Gefahrenverhütungsberater für Ergonomie

- Gefahrenverhütungsberater für Psychosoziale Risiken

- Gefahrenverhütungsberater für Industriehygiene


Der Verband ist vom FÖD Wirtschaft anerkannt.


Um Mitglied zu werden, müssen Sie ein Zertifikat als Gefahrenverhütungsberater haben :


- Entweder ein Zertifikat der "Grundkenntnisse" (Basisausbildung - vormals-Niveau III).

- Oder ein Zertifikat  "Multidisziplinäres Basisniveau".

- Oder ein Zertifikat des Niveau II.

- Oder ein Zertifikat des Übergangs-Niveaus (dem Niveau I gleichgestellt).

- Oder ein Zertifikat des Niveau I.



VORTEILE FÜR MITGLIEDER :


Regelmäßige Informationen über unsere "UPCP FLASH" - der Verbindungsstelle zwischen den verschiedenen Akteuren. Diese Newletter enthält u.a. aktuelle Artikel aus den verschiedenen Fachbereichen des Arbeisschutzes und der SiGeKo, ausführlichere Studien, aktuelle Neuigkeiten aus der Rechtsprechung, von Mitgliedern verfasste Beiträge, eine Rubrik "Jobs", Erfahrungs-Feedbacks, Informationen zu Weiterbildungen und vieles mehr.


Mini-Seminaire im Halbtages-Format. Für diese versuchen wir immer, sie nahezu kostenlos anbieten zu können.


Die Vertretung der Gefahrenverhütungsberater  und SiGe-Koordinatoren in verschiedenen offiziellen Gremien, Vereinigungen und Institutionnen.


Vor allem kostenlose rechtliche Beratung.


Die Möglichkeit, eine Rechtsschutz-Versicherung abzuschließen, die kostengünstig sowohl Berufs- als auch Privatleben abdeckt, und für SiGe-Koordinatoren eine günstige Berufhaftpflichtversicherung.


Verschiedenen Weiterbildungszentren für Gefahrenverhütungsberater und SiGe-Koordinatoren Schirmherrschat anbieten und somit begleiten und unterstützen.



MITGLIEDSCHAFT :


Gefahrenverhütungsberater :


- 60 € als einfacher Mitglieds-Beitrag (MwSt.-frei)

- 135 € für Mitglieds-Beitrag und die Berufs- und private Rechtsschutzversicherung


Sicherheits- und Gesundheits-Koordinatoren :


- 474 € als UPCP-Mitgliedsbeitrag [60€] und die Berufshaftpflichtversicherung [414 €]


Besuchen Sie auch unsere Website : www.upcp.be



PATENSCHAFTEN :


Da der Mitglieds Beitrag recht niedrig gehalten ist, setzen wir auf Selbständige, Unternehmen und Institutionen, für die Arbeitsschutz wichtig ist.


Wir bieten ein Patenschafts-Paket an, bei denen  Ihr Logo sowohl auf unserer Website abgelegt und verlinkt wird.


Der Kostenbeitrag  für diese Patenschaft beläuft sich auf 85 € pro Jahr.


Zörgen Sie nicht, uns per eMail oder telefonisch zu kontaktieren.



UNSERE KONTAKT-DATEN :


UPCP - UNION PROFESSIONNELLE DES CONSEILLERS EN PREVENTION

Avenue de Nancy, 60/02

4020 LIEGE


Alexandre-M. BAUER

Koordinator für die Deutschsprachige Gemeinschaft

Gsm: 0498 48 56 73


[email protected]

www.upcp.be



GEMEINSAM ARBEIT SCHÜTZEN !